+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++

dickes Hallo an alle
UND
***I AM STILL ALIVE***

Und hier kommt das vorletzte Kapitel aus der Reihe :
"Ein Chaot in Australien!" :-)


***BRISBANE***

Ich glaube, ich habe die letzte Rundmail aus Brisbane geschrieben.
Dort habe ich 1 Monat gewohnt, in einer kleinen Produktionsfirma gearbeitet,
wieder supernette Leute kennengelernt und meine...

***UEBELSTE ERFAHRUNG***

... in 1 Jahr Australien gemacht!?
Ich wollte mir in Brisbane noch nen 2. Job suchen, habe mich in einer
Promotionfirma beworben, wurde am naechsten Tag gleich zum
Vorstell.gespraech eingeladen und hatte nach 4 Interviews den Job!
Ich hatte an dem Tag 22 Mitstreiter und war sogar richtig stolz, dass sie
MICH gewaehlt hatten!
Anyway, es ging um "OXFAM" (~ Greenpeace) und darum, Leute zu bequatschen um
monatlich Geld fuer Afrikaprojekte einzuzahlen!
Mensch, gute Sache, OXFAM ist die 2. groesste Charity der Welt, das Geld
geht auch wirklich nach Africa UND is weltbekannt!

Am nexten Tag gings los:
8Uhr, ich oeffnete die Tuere und vor mir stehen wahrlich 14 Maedels
schreiend im Nutten-Outfit, die bruellten:
" Wir sind die Besten, wir kriegen jeden, wir machen die Kohle"
WOW!?
ploetzlich sass ich mit 4 anderen Maedels in einem Auto auf dem Weg in ein
Industriegebiet...
und dann wurd's lustig:

" Hi, ich bin Jamima aus England und ich suche ein Ehemann, damit in in
Australien bleiben kann- aber niemand will mich heiraten!? Kannst du mir
helfen"

Vor uns steht ein 21 jaehriger Handwerker, voellig beeindruckt von den rosa
Plueschchen-Poemps, dem Glitzer-Ausschnitt und dem Minirock-Guertel, der
bereits genau in dem Zustand ist, alles zu unterschreiben, was man ihm
vorlegt!.

" Ja, also wir sind eigentl von OXFAM, die 2.groesste Charity der Welt und
ich zahle dir 1 Kasten Bier, wenn du mir 1 Frage beantworten kannst:
Wieviele Menschen sterben in Afrika an 1 Tag?"

-und...UNTERSCHRIEBEN!

ALTER, ihr koennt euch jetzt bestimmt bildlich vorstellen mit was fuer einem
verschobenen Gesicht ich daneben stand!
Was fuer eine ueble Tour!
Mit tiefen Ausschnitten auch noch genau denen die Kohle aus der Tasche zu
ziehen, die viellt 10$/std verdienen!
...ich mein...liebe Maenner...warum ist es auch blos so einfach mit euch...
;-) EASY

Mein 1. Gedanke - ICH MUSS WEG!
Dummerweise hatte ich morgens einen Vertrag unterschrieben und hatte echt
Schiss, da wieder heil rauszukommen!

Am nexten Tag, morgens um 9Uhr habe ich einen Anruf von einer Harvesthotline
bekommen
-wenn du willst, wir haetten eine Job fuer dich auf einer Apfelfarm in
Stanthope!
Das hat die Frau mir nicht 2mal sagen muessen
(ich haette ALLES gemacht - blos weg von OXFAM)

EXAKT 15min spaeter hatte ich mit komplett gepacktem Rucksack im Hostel
ausgecheckt, mir ein Busticket nach Stanthorpe organisiert, bin mit dem
Motto:
" Die seh isch nie widder"
in den Bus gesprungen und von Brisbane abgehauen!!

***STANTHOPPE***

ich sass also im Bus und hatte definitiv keine Ahnung, wo ich hinfahre!?
EGAL
Ich habe dann den Busfahrer gebeten, mir bescheid zu geben, wenn wir in dem
Ort Stanthorpe sind!:)
Nach 4 Stunden Fahrt war ich da...in Stanthorpe...
DEM KAELTESTEN ORT IN QUEENSLAND
oh mein god
(ich steige im Hochsommer in den Bus ein und nach 4 std Fahrt im Winter
wieder aus)
Ist das nicht verrueckt???

Ich habe mir dann am naechsten Tag fuer paar Dollar erstmal warme Klamotten
gekauft.
Aber ich muss sagen- war dann garnicht soo schlimm -nach 1 Jahr Hochsommer
(+ hot christmas)
Das erste Mal, dass ich im Mai in Weihnachtsstimmung kam
- ICH HAETT GUATZLE BACKEN UND KERZEN KAUFEN KOENNEN!

ABER: keine Sorge- ich befinde mich noch im gruenen Bereich!

Ich bin jetzt schon seit geschlagenen 7 Wochen in dem Apfel-Kaff, fast ohne
Handyempfang + INTERNET und habe im Apfelshed (Verpackung)
gearbeitet
...was auch ne harte aber sehr gute Erfahrung war
***MICH KANN JETZT NIX NEHR ERSCHUETTERN***

Ehrlich gesagt bin ich hier aber nur seit 7 Wochen, da ich super Leute
kennengelernt habe.
Wir haben alle in einem grossen Queenslander-Pippi-Langstrumpf-Haus gewohnt
und hatten eine richtig geile (Party) Zeit - auch waehrend der Arbeit!!!!
Ansonsten waere ich schon lange wieder woanderst
- ihr kennt mich ja!? :-)

***URSPRUENGLICH***

wollte ich von hier aus direkt in die Snowy Mountains fliegen und in
MT Buller meinen Snowboardschein machen.
Ich hatte mir sogar schon ueberlegt, welche Winterklamotten ich mir aus D
schicken lasse (=Plan!?)
Aber bei der Anmeldung haben die mir dann zurueckgeschrieben, dass sie die
Saison keine mehr aufnehmen und man dort erst gearbeitet haben muss!

Jetzt habe ich EINMAL hier was geplant...ich haette einfach hinfliegen
sollen

EGAL


***OSTKUESTE***

In 2 Tagen verlassen wir Stanthorpe und ich werde mit 2 Freunden -
KAT (Germany) und NIC (Canada) meinen letzten Abschnitt in Australien
starten!
Wir starten in Brisbane und werden in den Norden hochreisen
(surfen, segeln...)
aber WIE und WAS genau... das weiss der Himmel!
Die 2 sind GottSeiDank genauso chaotisch uns spontan wie ich
- das wird wieder der Brueller!!!


Wahrscheinlich kennt mich dann nicht nur ganz Neuseeland sondern auch die
ganze Ostkueste...iiija!??

...ich werde berichten:-)


maren

p.s.:
meine Flipflops sind noch wohl auf!

p.p.s.:
ich werde am 16.Aug 2005 morgens wieder in Frankfurt landen - dann is
Schluss mit lustig
...dann wird gsoffa :)